Der Erste Jungscharnachmittag im Jahr 2019! Es ist zwar kalt, aber der Schnee entschuldigt für vieles. Bereits vor dem Start kommt es im Garten der EMK zu den ersten Schneeballschlachten. Die gebauten Schneemänner stehen nur staunend daneben.

In einem Geländespiel im Wald kümmern wir uns heute Nachmittag um Bären. Die Bären sind durch die warmen Temperaturen über Weihnachten aufgewacht und haben Hunger. Das Ziel der beiden Jungschärler-Teams ist es, die Bären zu füttern. Im Gegenzug erhalten die Gruppen Gummibärli als Zeichen der Dankbarkeit von den Bären. An drei Posten können die Teilnehmer Bären-Delikatessen verdienen: Honig, Beeren und Fische. Der Haken an der Sache: Wenn die Bären innerhalb von einigen Minuten nicht genug Nahrung erhalten, suchen sie es selbst!

Für einen Honig müssen die Teilnehmer mit einem Kroki des Waldes verschiedene Posten finden. Karte ausrichten, Posten suchen, orientieren, hinlaufen. Schon bald laufen die Teilnehmer zielsicher durch den Wald. An den weiteren Posten müssen Memorykarten gefunden werden und Flaschen gefischt werden. Sofort erhalten die aufgewachten Bären ein kleines Festmahl vorgesetzt und viele Bären träumen schon bald wieder vom Frühling.

Doch ab und zu wird ein Bär ungeduldig und macht sich auf Nahrungssuche. Nun ist es die Aufgabe der Teilnehmer, den Bär vor dem Jäger zu beschützen. Wenn der Bär vom Jäger mit Schneebällen getroffen wird, muss der Bär den Rest vom Winter im Zoo verbringen. Die Teilnehmer dürfen den Jäger ihrerseits mit Schneebällen bewerfen! Wenn sie den Jäger treffen, zottelt er wieder von Dannen und der Bär kehrt zurück zu seiner Höhle. Natürlich bildet sich sofort ein Jungschärlergrüppli um den Bären, wenn er auf Futtersuche geht. Was gibt es schöneres als die Leiter mit Schneebällen einzudecken!

Schmutzig vom Schlamm aber mit lachenden Gesichtern kehren wir gemeinsam zum EMK-Garten zurück. Beide Gruppen haben sich eine schöne Menge an Gummibärli von den schlafenden Bären gesichert, welche sie genüsslich verspeisen. Möchtest du auch in der Jungschar dabei sein? Unsere Türe steht immer offen.